Unsere Tätigkeitsbereiche

Wir sind in allen wirtschaftsrechtlichen Angelegenheiten immer up-to-date und daher bestens platziert, um Ihnen bei der Lösung von rechtlichen Belangen im day-to-day Business helfen zu können. Wesentlich ist, dass Sie sich über die jeweiligen Konsequenzen informieren, bevor Sie den wichtigen Schritt setzen, einen Vertrag zu unterzeichnen, ein Anbot legen und vieles mehr. Nachträgliche Reparaturen kommen Sie meist teuer zu stehen.

Wir können Ihnen aus unserem Kooperations-Netzwerk Steuerberater und Unternehmensberater zur Verfügung stellen. Gemeinsam finden wir die beste Form, wie Sie Ihr Unternehmen gründen, umstrukturieren oder allenfalls schließen sollten. Es gibt eine Menge von Fragen, die Sie sich stellen sollten: 

Brauchen Sie Fremdkapital?

Dann verfügt unser Netzwerk auch über Finanzberater. Alle Vorschläge werden natürlich von einem Juristen überprüft.
Welche Haftungen möchten Sie persönlich übernehmen?

Wissen Sie, dass Sie unter Umständen auch eine GmbH, sei es als Gesellschafter oder Geschäftsführer, nicht vor persönlicher Inanspruchnahme schützt? Lassen Sie sich rechtzeitig von uns beraten! Die falsche Rechtsform kann Ihre persönliche Zukunft bedrohen.
Unsere Schwerpunkte:

  • Wirtschaftsrecht
  • Gesellschaftsrecht 
  • Unternehmensgründungen
  • Insolvenzrecht
  • Internationalem Steuerrecht
  • Aufenthaltsrecht
  • Arbeitsrecht
  • Immobilienrecht
  • Erbrecht
  • Internationales Vertragsrecht
  • Recht der Europäischen Union

Rechtliche Beratung sollte kosteneffizient sein. Unsere Gebühren sind abhängig von unserem Tätigwerden. Wir sind der Überzeugung, dass es wichtig ist, unsere Abrechnungsmethode auf den jeweiligen Klienten abzustimmen.

Letztendlich besteht das Ziel darin, vernünftige Entlohnung für unser Service in Rechnung zu stellen. Dies kann entweder nach Stundensatzvereinbarung, der Vereinbarung eines Pauschalhonorars (lump sum) oder durch Vereinbarung einer anderen Zahlungsweise, wie z. B. monatliche Pauschalbeträge bei laufender Beratung  erfolgen. Wir sind flexibel in der Vereinbarung der angemessenen Zahlungsmethode.

Unser Honorar wird in der ersten Besprechung oder dem ersten Telefongespräch mit einem potenziellen Klienten vereinbart. Grundsätzlich ist die Erstberatung honorarfrei.